Freitag, 6. März 2009

Freunde erkennt man

Gestern hatte ich Lust mal wieder in rosa und grün zu arbeiten. Langsam steigt die Laune ja wieder, wo das Wetter besser wird (auch wenn es hier heute regnet) und da werden auch die Karten wieder fröhlicher:
***
Yesterday I wanted to make a pink and green card. As the weather is getting better and better outside (okay, today it's raining...) and my mood is getting better, my cards will be merrier, too.

stamps: Annelie and Butterflies by dreams2stamp, German Sentiment by Heyda-Verlag
inkpads: Memories Artprint Brown
papers: ColorCore & Bazix Cardstock, Imaginisce Pattern Paper
accessories: Prima Flowers, Bead Caps, Mulberry Roses, Oval Spellbinders, Fiskars Borderpunch, Lace, Brads, Acetatebutterfly, QK Scalloped Photocorners
pencils: Albrecht Dürer Watercolor Pencils, Chalk, Golden Gelpen


Ich fand es war Zeit für eine Karte mit einem der neuen dreams2stamp Motive "Annelie mit Schmetterlingen". Zu der süßen Annelie bekommt man noch drei Schmetterlinge dazu, so dass man diese auch einzeln dazustempeln kann. Wunderbar!
Für meine Karte habe ich zu pinkem ColorCore und olivem Bazix Cardstock gegriffen. Ich bin wirklich kein Fan von Bazix, aber ich hatte mir ein paar Bögen gekauft, die auch verbraucht werden wollen. Das tolle Pattern Paper ist wieder Imaginisce und es glitzert auch wieder an einigen Stellen. Eigentlich war das Papier zu schade, um es am Ende mit all den Verzierungen zu bedecken, aber es ist einfach mit mir durchgegangen...
***
I thought it was time to use one of the newest dreams2stamp designs "Annelie with Butterflies" for my card. You will get Annelie and 3 single butterflies with her. Wonderful!
I took pink ColorCore and olive Bazix cardstock for my card. I'm not a big fan of Bazix cardstock, but as I bought some sheets weeks ago I think I should use it. The beautiful pattern paper is from Imaginisce and it's sparkling again. It's a pity to use this many embellishments with the papers, but I just had to...

Die Innenseite habe ich wieder schlicht gehalten, aber durch das tolle Papier sieht es gar nicht langweilig aus. Was meint ihr? Der kleine Schmetterling wollte auch unbedingt mit auf die Innenseite ;)
***
I made a simple inside this time, but I think it isn't too simple because of the pattern paper. What do you think? The little butterfly wanted to be on this inside, too ;)

Eigentlich wollte ich nur zwei Blumen auf die Karte bringen, da ich ja schon den Borderstanzer genutzt und Spitze quer über die Karte geklebt hatte. Jedoch gefiel es mir so gut mit all den Blumen, dass ich sie doch alle aufgeklebthabe. Die "Blätter" habe ich aus den großen grünen Blumen gemacht, die im gleichen Prima Flower "Strawberry" Set enthalten sind. Bei den Rosen habe ich wieder die grünen Blätter abgemacht und die stattdessen in die großen goldenen Perlenkappen gesetzt. Das sieht total edel aus finde ich.
***
Actually I only wanted to add two flowers, because I already used my border punch and added lace to the card. But I liked the big flowers so much that I just had to add four of them. I made the "leaves" from the big green flowers from the same Prima Flower "Strawberry"set. I cutt off the green leaves from the mulberry roses and put them into golden bead caps. I think it's precious.

Annelie ist dieses Mal blond geworden. Ich weiß nicht warum, aber ich coloriere Haare nicht so oft blond, darum muss ich das hier mal erwähnen *grins*. Ich habe sie mit den ovalen Spellbinders ausgeschnitten, da passte sie einfach zu gut rein. Momentan benutze ich meine Spellbinders echt für jede Karte, aber sie sind eben einfach zu toll. Den Folienkonfettischmetterling habe ich mit Minibrads befestigt. Die linke Seite war mir noch zu kahl und der Schmetterling passte farblich einfach mehr als gut auf die Karte. Zuletzt habe ich noch goldene Nähte aufgemalt, um der Karte einen runden Abschluss zu geben.
***
Annelie has blonde hair this time. I don't know why but I'm not coloring blonde hair often. This is why I had to mention it here *smile*. I cut her off with my oval Spellbinders, she is perfect for them. I'm using my Spellbinders for every card in the last days, but they are too good. I added an acetate butterfly with micro brads to the image because the space was too empty in my eyes. In the end I draw some golden faux stitching to the oval to give it the right look.

Kommentare:

~Sorellina~ hat gesagt…

Die Karte finde ich wirklich sehr schön obwohl ich wahrscheinlich nicht ganz soviele Blumen aufgeklebt hätte ;) aber das mit dem "durchgehen" kenne ich *gg*

Übrigens, ich coloriere eigentlich nie blonde Haare...irgendwie ist gelb einfach nicht das selbe wie blond *g*

LG
Sabs

the whimsical butterfly hat gesagt…

OMGOSH JAY JAY!!! I LOVE this! Wow! What an awesome card and what an ADORABLE image w/ that little girl and teh butterfly! I NEED her!

marushy hat gesagt…

Was für eine schöne Farbkombi-Karte hast du gezaubert. Hab gestern auch gleiche Farbkombi eine Karte gebastelt.

Ich freue mich, dass deine Karte von mir zum Geburtstag dir gefallen hast.

LG Kathy

Mephisto hat gesagt…

Oh ist die Karte wieder so schön. Die Innenseite ist auch toll gestaltet.

Domi

Kenny hat gesagt…

Du hast eine ganz tolle seite.. ich glaub ich muss demnächst auch etwas mehr stempeln.. ;-)

LG Karina

www.karina-online.net

Sylvia´s kleine Bastelwelt hat gesagt…

Die Karte ist zuckersüß!

LG
Sylvia