Mittwoch, 2. November 2011

C.C. Designs November Preview Day 2

Heute geht es weiter mit den Previews zu den neuen C.C. Designs Motiven, die am Donnertsag bei All That Scraps herauskommen werden. Aus der Reihe der Swiss Pixies wird es im November zwei supersüße neue Motive geben.
***
Today the previews for the new C.C. Designs images are going on. The new stamps will be released on Thursday at All That Scraps. There will be two new and supercute Swiss Pixies images in November.

Through the night bot sich einfach für eine Stanzteilszene an. Auch wenn ich wirklich keinen Schnee haben möchte, musste diese Karte einfach winterlich werden. Den Kartenrohling habe ich aus SU Savanne Cardstock gemacht. Das Designpapier ist aus der Midnight Frost Kollektion von Bo Bunny. Ja, das benutze ich momentan ständig, ich weiß ;) Die Szene habe ich mit dem Magnolia Lovely Fence, der Magnolia Laterne, den C.C. Cutters Clouds (als Schnee), dem Marianne D. Creatables Tannenbaum sowie Martha Stewart Schneeflocken kreiert. Natürlich durfte auch der Schneeeffekt nicht fehlen, also habe ich mit dem Snow Writer von Rayher überall noch ein bisschen Schnee aufgetragen. Da ich keinen Platz mehr für einen Spruch hatte, habe ich einfach ein süßes "Let it snow" Charm angebracht. Und da ich dann noch ein paar Lücken hatte, konnte ich noch einige Schneeflocken Rub-Ons aufkleben. Die Schneeflockenstanzteile habe ich mit Strasssteinchen dekoriert.
***
Through the night was just perfect to create a die cut scene. Even if I really don't want snow my card had to be wintery. My card's base is SU kraft cardstock. I used pattern paper from the Bo Bunny Midnight Frost collection. Yes, I know that I'm using it all the time ;) For my scene I used the Magnolia Lovely Fence die, Magnolia lantern die,  C.C. Cutters Clouds (as snow), the Marianne D. Creatables fir tree as well as some Martha Stewart snowflakes. As I didn't have enough space for a sentiment I just added a cute "Let is snow" charm. And as there still were some free spaces I still adhered some snowflake rub-ons. The snowflake die cuts have been decorated with gemstones.

Schaut auf jeden Fall noch auf dem ATS Blog vorbei, dort seht ihr nicht nur weitere Beispiele mit dem neuen Through the night Motiv sondern auch die neue Hello Birgitta. Und natürlich gibt es auch wieder etwas zu gewinnen. Viel Glück!
***
Visit the ATS blog to see more samples with the new Through the night image and also Hello Birgitta. You can also win the new stamps there. Good luck!

Kommentare:

Angela hat gesagt…

Oh ist das ein süßes Kärtchen geworden,richtig klasse.So viele schöne Details auf Deiner kleinen Winterszene.
Liebe Grüße
Angela

Marushy hat gesagt…

Oh nee, was für eine supersüßes Motiv und deine Karte hast du so wunderschöne Winterlandschaft gewerkelt. Klasse coloriert

Danke für das Chance zum Gewinn.

Drücke ganz fest die Daumen für mich ;o)

Gruß
Marushy

Basteltiger´s Welt hat gesagt…

Oh Süße, die Karte ist einfach zauberhaft geworden mit all den wunderschönen Details, die Schneeberge, die wunderschöne Laterne, der leichte Schnee auf dem Zaun und dann dieses wunderschöne Motiv.
Ganz, ganz zauberhaft.

Knuffels, Nadine

Alma hat gesagt…

Hi Jay,
absolut schön geworden :-) Die Wölkchen vor den Zaun zu postieren, die Idee werde ich mal kopieren, wenn ich darf! Lg, Alma

Pam Sparks hat gesagt…

LOVE this scene you created Jay Jay! The clouds for snow... just so creative! Beautiful card!

Sunni hat gesagt…

Wunderschönes Kärtchen! LG Sunni