Freitag, 15. Dezember 2006

Ein kurzes "Hallo"

... aus der Versenkung von mir. Ich bin im Moment etwas im Weihnachtsstress untergegangen... Kennt ihr das auch, wenn ihr innerlich solchen Stress habt, den ihr euch selber macht? Ich hasse das, aber ich kann es wohl nicht lassen *ts*. Das Gute ist, ich bin schon ein gutes Stück weiter gekommen in Sachen Weihnachtskarten und -geschenken. Habe alle 7 Schenkis für meine engsten Freundinnen fertig und sie gehen heute noch auf die Reise bzw. werden morgen beim Stempeltreffen persönlich übergeben. Zeigen kann ich davon natürlich noch keine Bilder, die kommen dann nach Weihnachten ;). Das ist aber auf jeden Fall schonmal eine große Erleichterung, obwohl es mir auch sehr viel Spaß gemacht hat für jede etwas zu machen! Nun stehen noch 14 Weihnachtskarten auf meiner Liste, die ich am WE hoffentlich noch alle basteln werde! Na ja, schauen wir mal. Nächste Woche mache ich mich dann noch an die Schenkis für die Familie. Natürlich mache ich die Geschenke auch wieder selber, aber da habe ich dann ja noch bis Weihnachten Zeit für :)

Ich habe gestern drei Weihnachtskarten gemacht. Coni hatte so schöne Karten in ungewöhnlichen Farben gezeigt und das fand ich so gut, dass ich es auch mal testen wollte :) Schaut mal hier:

Okay, hellblau ist für den Winter ja nicht sooo ungewöhnlich, aber Weihnachtskarten waren für mich immer rot, grün oder dunkelblau, daher ist es doch ungewöhnlich *hihi*. Gestern habe ich mein Versamark Kissen wieder neu für mich entdeckt. Ich wollte mit möglichst wenig Aufwand schöne Karten machen... muss ja erstmal wieder in die "unszenige" Kartengestaltung reinkommen. An dem Spruch konnte ich in meinem Shoplager nun auch nicht länger vorbei gehen und somit bin ich nun stolzer Besitzer davon *lol*. Passend dazu habe ich auch die drei silbernen Glöckchen an die Karte gehängt und die klingeln total schön!!

Ja und das hier ist nun aber wirklich eine ungewöhnliche Karte oder? Ich finde sie total schön und wäre ohne Coni nie auf die Idee gekommen eine lila Weihnachtskarte zu machen *hihi*. Das Schleifenband passt in Natura farblich zur Karte, auf dem Scan sieht es etwas komisch aus :( Der Spruch und der Border sind einfach mit dem Versamark gestempelt, so passt es farblich immer dazu *grins*. Habe ich euch schon gesagt, dass ich in die süßen Schwedenengel TOTAL verliebt bin? Und das Beste ist, dass ich gestern gaaaanz viele neue Motive für den ~* Stempelstern *~ geordert habe *freu*. Ihr könnt gespannt sein!!

Ja und dann habe ich ja noch eine Karte gemacht, aber die ist nicht gestempelt!

Auf diese Karte muss man etwas länger gucken, um alles zu erfassen. Der Hintergrund ist etwas wirr und macht das Betrachten etwas schwer *kicher*. Ich finde sie ist aber total weihnachtlich! Ich habe einfach die Buchstaben aus rotem Cardstock gestanzt (alle W's sind vom "Vixen", der Rest vom "Frankie" Skinni Mini) und dann meiner Phantasie freien Lauf gelassen.
Jaa und damit nicht genug, ich habe gestern noch zwei Karten gemacht! Da ich nicht so viel Zeit hatte, habe ich einfach mal wieder meine schönen PC Crafter's Bilder rausgesucht und damit Karten gemacht.

Die Blümchen und die Knöpfe habe ich mit 3D Lack bearbeitet und in die Mitte habe ich einen Spruch, den ich selber entworfen habe, gestempelt. Danach einfach auf grünen Tonkarton geklebt und schon hatte ich eine echt schöne Karte, wie ich finde.

Ja und hier habe ich die Knöpfe alle mit 3D Lack überzogen, meinen Spruch in die Mitte gestempelt und das Motiv auf einen grünen Kartenrohling geklebt. Wieder war eine schöne Karte fertig. Wenn es mal schnell gehen soll, finde ich diese Art von Karten auf jeden Fall sehr empfehlenswert. Außerdem zahlt man ja immerhin dafür, dass man die Motive benutzen darf ;).

Keine Kommentare: