Samstag, 23. November 2013

SEME Päckchenkarte

Beim Stempeleinmaleins zeigt uns die liebe Nela heute wie man eine Päckchenkarte macht. Die ist wirklich perfekt für Weihnachten, aber auch für jeden Geburtstag geeignet!

Da in knapp 4 Wochen schon Weihnachten ist, habe ich eine weihnachtliche Karte gemacht. Hierfür habe ich die süße Christmas Eve Tilda genommen, die ich leider nicht selbst besitze. Glücklicherweise konnte ich mir letztes Wochenende Abdrücke machen :) Meine Karte ist übrigens 2 cm kürzer als das Original. Ich fand 16 cm ausreichend für mein Kartendesign.

Coloriert habe ich mit Albrecht Dürer Aquarellstiften und den Rand mit Fran'tage Shabby White verschönert. Das sieht man auf den Bildern leider etwas schlecht. Sterne und eine Ilexbordüre passten hervorragend als Deko. Der Spruch auf dem Päckchen ist von Stampin' Up!.

Und hinter dem Päckchen ist noch ein 24. Dezember gestempelt (AEH Design). Ein Glöckchen durfte an/auf der Karte natürlich auch nicht fehlen. Der verwendete Cardstock ist Savanne und Chili von SU und ein dunkleres Grün von Bazzill. Das Designpapier ist von Simple Stories.

Kommentare:

  1. What a wonderful card, I have to try to make one
    Laila

    AntwortenLöschen
  2. Eine klasse Karte, die Idee ist super und deine Gestaltung ist einfach wunderschön!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  3. ....ich kriege hier gerade Schnappatmung.....die Karte ist soooo toll geworden.
    Muß ich doch mal direkt zum SEME rüberhüpfen.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. so adorable! Love your creation Jay Jay! Gorgeous coloring!

    AntwortenLöschen
  5. wow.. diese Art Karte ist eine tolle Idee und deine Umsetzung wieder 1 A !!
    LG Tanja

    AntwortenLöschen

★★★ Datenschutz ★★★

★ Kommentarfunktion auf dieser Website ★

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername sowie ggf. dein Profilbild gespeichert. Ferner wird die von deinem Internet-Service-Provider (ISP) vergebene IP-Adresse mitprotokolliert. Diese Speicherung der IP-Adresse erfolgt ausschließlich aus Sicherheitsgründen und für den Fall, dass ein kommentierender Nutzer durch einen abgegebenen Kommentar die Rechte Dritter verletzt oder rechtswidrige Inhalte postet. Es erfolgt keine Weitergabe dieser erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte, sofern eine solche Weitergabe nicht gesetzlich vorgeschrieben ist oder der Rechtsverteidigung des für die Verarbeitung Verantwortlichen dient.


★ Abonnieren von Kommentaren ★

Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.