Donnerstag, 27. Dezember 2012

Weihnachten 2012 {schön war's}

Eigentlich ist hier gerade noch der 2. Weihnachtstag (15:30h), aber ich bereite dieses Posting schonmal für morgen vor, da ich morgen früh wieder ins Büro muss. Ich möchte euch aber natürlich von unserem schönen Weihnachtsfest berichten.

Das war unser Esstisch am 23.12.2012. Vorn liegt ein Teil von Svens Geburtstagsgeschenken und dahinter unsere Geschenke, die wir in der Familie verteilt haben.

Ich lag dieses Jahr wirklich gut in der Zeit mit allen Vorbereitungen. Insgesamt habe ich 40 Weihnachtskarten gemacht und verschickt oder überreicht. Die Geschenke waren bereits eine Woche vor Heiligabend verpackt und von daher waren die Tage vor Weihnachten relativ entspannt. So eine entspannte Zeit hatte ich in den letzten 8 Jahren vor Weihnachten nicht mehr! Am Samstag war ich noch schnell bei der Post, um die Flohmarktartikel wegzuschicken, und beim Bäcker. Insgesamt war ich nur 15 Min. zu Fuß unterwegs, das hatte ich gar nicht erwartet. Es war leer! Am Sonntag haben wir noch leckere Vanillekipferl gebacken und am Montag die letzten Vorbereitungen wie Karten für die Familie schreiben getroffen. Es war aber auch ein komisches Gefühl ohne den gewohnten Stress!


Nachmittags haben wir dann meine Oma T. abgeholt und sind zu meinen Eltern gefahren. Dort gab es Weihnachtskaffee mit Vanillekipferl und Stollen. Mein Bruder und meine Schwägerin kamen dann ca. eine Stunde später und dann holten meine Eltern unsere alte Lego Eisenbahn hervor. Cool!

Da mussten wir natürlich erstmal eine Runde spielen *grins*.

Gegen sieben gab es dann Essen, danach wurde, wie in jedem Jahr, um die 5 Euro Geschenke gewürfelt und dann geschah etwas wirklich Wunderbares:

Der Weihnachtsmann kam!

Und er hat uns vielleicht toll beschenkt, nachdem jeder erstmal überlegen musste, wie nochmal die ganzen Sprüche und Gedichte gingen oder wir etwas selbst kreiert haben *grins*. Wir hatten einen wirklich schönen Heiligabend, mit leckerem Essen, tollen Geschenken und schönen gemeinsam Stunden mit unseren Lieben.

Am 1. Weihnachtstag waren wir dann zu Besuch bei meinen lieben Schwiegereltern. Leider haben wir von dem schönen Tag gar keine Fotos, sowas Blödes! Es gab ebenfalls einen wunderschönen Weihnachtsbaum, leckeres Essen, einen schönen Spaziergang, Torte und natürlich auch tolle Geschenke und gemeinsame Stunden im Kreise unserer Lieben. Abends haben wir hier nochmal lecker gegessen und einen schönen Weihnachtsfilm geschaut. Leider haben wir doch gemerkt, dass wir am 1. Weihnachtstag schon ziemlich k.o. waren und so waren wir um halb elf auch schon im Bett.

Und heute, am 2. Weihnachtstag, habe ich mal total lange geschlafen. Ich kann sonst nie richtig ausschlafen, heute ging es mal und es war soo schön ;) Wir nutzen den Tag heute, um zu relaxen. Sven ist leider erkältet (die Erkältung kam natürlich pünktlich zu Heiligabend!) und ich bin den gaaanzen Tag nur müde, aber wir genießen unsere freien Stunden. Sven hat einen leckeren Kuchen gebacken und heute Abend machen wir Raclette.

 Und so sieht unser Esstisch jetzt aus!

Es ist wirklich Wahnsinn, wie viel wir jedes Jahr zu Weihnachten geschenkt bekommen. Und da wir dieses Jahr "wunschlos glücklich" waren, da wir uns bereits ein Haus "schenken", hatten wir gesagt, dass wir uns gegenseitig dieses Jahr nichts schenken wollten. Aber wie es so ist, hatten wir plötzlich doch etwas zum Auspacken! Ja, das sind dann die echten Bauherrengeschenke - ein Hygrometer und ein Fenstersauger *kicher*.

Wir hoffen natürlich, dass mit unserem Hausbau im nächsten Jahr alles so klappt, wie es soll, denn dann werden wir Weihnachten schon in unserem eigenen Haus feiern. Das wird sicherlich etwas ganz Besonderes!

Und während ihr dieses hier lest, ist der Weihnachtszauber in diesem Jahr leider schon wieder vorbei und der Alltag hat mich wieder. Aber es sind zum Glück nur 1,5 Arbeitstage und dann ist schon wieder Wochenende und unser Urlaub beginnt.

1 Kommentar:

Martina hat gesagt…

wunderschöne fotos, die von traumhaften tagen berichten.
der fenstersauger soll toll sein - den hat meine freundin auch :-).
lg und einen guten rutsch ins neue jahr!
martina