Sonntag, 20. Juli 2008

Thank You

Am Freitag war ich ja nach der Arbeit bei meiner Oma zu Besuch, da sie eine Überraschung für mich hatte. Meine Oma hat mir doch tatsächlich eine Nähmaschine geschenkt. Ihr könnt euch sicher vorstellen WIE happy ich bin! Meine Ellis hatten mir vor einigen Jahren mal eine zum Geburtstag geschenkt, doch irgendwie war da von Anfang an der Wurm drin und meine Oma hat das mitbekommen. Ich bin überglücklich jetzt eine richtig gute funktionierende Nähmaschine zu haben und musste heute auch gleich mal testen, ob ich Karten nähen kann ;)

Hach, es ist wirklich genial mit dieser Maschine zu nähen. Da lag es ja auch nahe eine Dankeskarte zu machen, welche natürlich meine Oma bekommt.

Vielleicht ist euch aufgefallen, dass ich die Karte nach einem Sketch von Katharina gemacht habe. Sie hat ihren Traum verwirklicht und ihre eigene Stempelfirma "Whiff of Joy" gegründet. Die neuen Motive scheinen vielversprechend, ich bin schon SEHR gespannt auf die erste Collection. Was ich am allerbesten finde ist, dass Elisabeth Bell auch für sie designen wird, ich liebe die Motive von Elisabeth einfach. Katharina ruft derzeit zu einem Guest Designer Call auf und da werde ich mein Glück einfach mal versuchen.

Und hier nochmal als Foto, damit man auch die Schleife mal so richtig erkennen kann. Auf dem Scan ist sie etwas plattgedrückt ;)

Kommentare:

  1. Deine Omi ist echt der Hit, das finde ich richtig lieb.
    Wow, du hast direkt mal eine Karte genäht, das habe ich bisher noch nicht probiert.
    Dein Ergebnis ist klasse geworden.

    Von dem Aufruf habe ich auch gehört, ich denke, ich werde mein Glück auch probieren, sie hat wirklich schöne Sachen bisher gezeigt, ich bin auf die ersten Sachen gespannt.
    Dein Werk ist auf jeden Fall direkt mal richtig klasse geworden, damit hast du sicherlich gute Chancen.

    Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Die Karte ist der Hit. Ich bin von den Nähten immer wieder begeistert, das sieht so fabelhaft aus. Aber nein, eine Nähmaschine kommt mir nicht noch ins Haus, grins.
    Liebe Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jay Jay

    Deine Chipboardgiesskanne sowie Deine Dankeskarte für Deine Oma, sind der absolute Traum. Du bist so was von talentiert!
    Freu mich schon auf Deine weiteren Werke!

    Liebe Grüsse
    Pati

    AntwortenLöschen
  4. die karte sieht superschön aus!! und herzlichen glückwunsch zur nähmaschine :o)

    AntwortenLöschen
  5. very beautiful card, love the colours and this stamp too :)

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön! Die Farbkombi ist echt klasse.... und die Gestaltung. Das genähte find ich auf Karten immer wieder toll. Ich ärgere mich jetzt doch ein bissi, dass ich meine Nähmaschine weggeben hab. Aber mit der stand ich echt auf Kriegsfuß...

    Liebe Grüße

    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Über diese fabelhafte Karte wird sich deine Oma sicher sehr freuen !
    Das Genähte sieht klasse aus !
    Wenn der Weg von Keller ( hier steht die Maschine ) bis in die Wohnung nicht so lang wär, könnte ich mir vorstellen das mal zu versuchen.

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Beautiful card, great choice of dp and your image is gorgeous. good luck in the GD call. hugs rach.xx

    AntwortenLöschen
  9. Ach du meine Güte, tut mir leid, dass ich erst jetzt vorbei komme JayJay, aber bei so vielen Einträgen bin ich ziemlich beschäftigt...hehe
    Ich hätte ja nie gedacht dass es so einen Ansturm gibt :)
    Deine Karte ist wie immer von einer tollen Qualität und ich liebe die grün / rosa Farbcombi. Schön, dass es mit der Tageslichtlampe geklappt hat!
    lg Katharina

    AntwortenLöschen

★★★ Datenschutz ★★★

★ Kommentarfunktion auf dieser Website ★

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername sowie ggf. dein Profilbild gespeichert. Ferner wird die von deinem Internet-Service-Provider (ISP) vergebene IP-Adresse mitprotokolliert. Diese Speicherung der IP-Adresse erfolgt ausschließlich aus Sicherheitsgründen und für den Fall, dass ein kommentierender Nutzer durch einen abgegebenen Kommentar die Rechte Dritter verletzt oder rechtswidrige Inhalte postet. Es erfolgt keine Weitergabe dieser erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte, sofern eine solche Weitergabe nicht gesetzlich vorgeschrieben ist oder der Rechtsverteidigung des für die Verarbeitung Verantwortlichen dient.


★ Abonnieren von Kommentaren ★

Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.