Donnerstag, 16. Oktober 2014

Marianne Design - Christmas Things

Dieses Posting enthält Werbung für Marianne Design und JM Creation.

Nachdem ich bei Farina vorgestern total schöne Standkarten gesehen habe, musste ich mich abends auch gleich hinsetzen und so eine Karte machen. Ich bin ganz begeistert von dieser Kartenart! 

Für meine Karte habe ich eine ganz süße Daisy (DDS3310) von Marianne Design verwendet. Den Stempel finde ich so lieb mit dem kleinen Häschen. Den musste ich mir sofort kaufen als ich ihn entdeckt hatte! Hach, so niedlich! Das Designpapier ist aus dem Pretty Papers Bloc Classic Christmas (PK9113). Da passen die Seiten farblich ganz wunderbar zusammen und sie machen sich auf dieser Kartenart wirklich gut. Die beiden Spruchstempel sind von JM Creation. Coloriert habe ich mit Aquarellstiften.

Kommentare:

  1. Das ist ja eine schöne Idee und die Karte ist auch schön geworden. Die Motive sind auch immer sehr schön... da liebäugel ich auch schon mal mit.
    Toll umgesetzt.

    Liebe Grüsse,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. eien tolle kartenart, sieht klasse aus und sehr schön gestaltet hast du sie

    lG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Ohhhh was für eine tolle Standkarte, Papierwahl und Motiv sind ein Traum.
    Danke für den Link zu meinem Blog.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Eine sehr schöne Karte hast Du gewerkelt! Das Motiv mag ich auch sehr!
    LG
    Edith

    AntwortenLöschen
  5. Oh mein Gott, die ist sooo zauberhaft geworden.
    Findest du nicht auch, dass die Kartenform total easy zu machen ist und man dann gar nicht mehr so viel Gedöns drumherum braucht?

    Dir ein tolles Wochenende
    Liebe Grüße Silvia

    AntwortenLöschen

★★★ Datenschutz ★★★

★ Kommentarfunktion auf dieser Website ★

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername sowie ggf. dein Profilbild gespeichert. Ferner wird die von deinem Internet-Service-Provider (ISP) vergebene IP-Adresse mitprotokolliert. Diese Speicherung der IP-Adresse erfolgt ausschließlich aus Sicherheitsgründen und für den Fall, dass ein kommentierender Nutzer durch einen abgegebenen Kommentar die Rechte Dritter verletzt oder rechtswidrige Inhalte postet. Es erfolgt keine Weitergabe dieser erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte, sofern eine solche Weitergabe nicht gesetzlich vorgeschrieben ist oder der Rechtsverteidigung des für die Verarbeitung Verantwortlichen dient.


★ Abonnieren von Kommentaren ★

Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.