Freitag, 10. Oktober 2014

Marianne Design Kreadiva´s Challenge #03 - Alles geht + Option Baby

Dieses Posting enthält Werbung für Marianne Design.

Heute startet auf dem Marianne Design Kreadiva´s Inspirations- und Challenge Blog die dritte Challenge mit dem Thema "Alles geht mit Marianne Design + Option Baby". Bis zum 09.11.2014 könnt ihr an der Challenge teilnehmen. Schaut zwischendurch auch auf unserem Blog oder unserer Facebookseite vorbei, denn dort zeigen wir euch regelmäßig Inspirationen mit den schönen Produkten von Marianne Design.


Eigentlich wollte ich die kleine Quietscheente als Hauptmotiv für meine Karte nehmen, aber dann kam alles ganz anders! Kennt ihr das? Ihr wisst genau wie eine Karte werden soll, wenn dann aber alle Komponenten so liegen, wie sie sollen, sieht es einfach nicht aus? Hmpf! Aber dann kam mir die Idee ein Foto meiner süßen Zwillingsnichten mit einzuarbeiten und schwupps ging es. Und die kleine Ente (LR0333) ist natürlich auch mit drauf! Den "Bilderrahmen" habe ich mit einer Craftable Stanze (CR1249) gemacht. Unter dem Bild und der Quietscheente ist noch der Design Folder Dutch Dots (DF3402) zum Einsatz gekommen. Der Spruchstempel (CS0883) sowie das Designpapier (PK9066 Sweet Romance) sind ebenfalls von Marianne Design. Die Spitze habe ich in meiner Sammlung gefunden, die passte farblich perfekt dazu.

Ich hoffe ihr habt alle Zeit und Lust und nehmt an unserer Challenge teil. Natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen und zwar einen Preis gesponsert von Marianne Design.

Kommentare:

★★★ Datenschutz ★★★

★ Kommentarfunktion auf dieser Website ★

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername sowie ggf. dein Profilbild gespeichert. Ferner wird die von deinem Internet-Service-Provider (ISP) vergebene IP-Adresse mitprotokolliert. Diese Speicherung der IP-Adresse erfolgt ausschließlich aus Sicherheitsgründen und für den Fall, dass ein kommentierender Nutzer durch einen abgegebenen Kommentar die Rechte Dritter verletzt oder rechtswidrige Inhalte postet. Es erfolgt keine Weitergabe dieser erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte, sofern eine solche Weitergabe nicht gesetzlich vorgeschrieben ist oder der Rechtsverteidigung des für die Verarbeitung Verantwortlichen dient.


★ Abonnieren von Kommentaren ★

Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.