Samstag, 17. November 2012

SEME Spiral Pop-Up Karte

Heute hat unsere liebe Tanja beim Stempeleinmaleins eine Anleitung für eine Spiral Pop-Up Karte für uns. Ich habe meine winterlich gestaltet, da ich ja noch einige Weihnachtskarten brauche.

 
Außen habe ich die Karte sehr schlicht gehalten, da ich denke, dass man sie später eher offen hinstellt. Deshalb habe ich für die Kartenfront einfach nur geprägten Cardstock, Stanzteile und einen Spruch verwendet. Die Innenseite hingegen habe ich etwas mehr gestaltet. Das tolle Winterpapier von LOTV passte hier perfekt. Und auf meinen Lieblingsschneemann von C.C. Designs (den ihr semetechnisch nun zwei Wochen hintereinander ertragen musstet *kicher*) konnte ich einfach nicht verzichten!

Wie immer gilt, dass der dunklere Cardstock in Wirklichkeit nicht soo dunkel ist. Ich kriege die Farbe auf Fotos/Scans einfach nicht hin, sorry!


Kommentare:

  1. Wow,was sieht Deine Version toll aus.
    (Die von den anderen Mädels natürlich,wie immer,auch!!!!!)
    Ich liebe diesen Schneemann sooo sehr und er lag juchuuuuuuuuu,ja er lag heute morgen mit im Umschlag von ATS,... im Briefkasten.
    Dein Werk sieht auch von den Farben her sehr schön winterlich aus.
    Einen schönen Restsamstag
    wünsche ich Euch noch
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  2. Eine wunder-wunderschöne Karte ist dir gelungen.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen

★★★ Datenschutz ★★★

★ Kommentarfunktion auf dieser Website ★

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername sowie ggf. dein Profilbild gespeichert. Ferner wird die von deinem Internet-Service-Provider (ISP) vergebene IP-Adresse mitprotokolliert. Diese Speicherung der IP-Adresse erfolgt ausschließlich aus Sicherheitsgründen und für den Fall, dass ein kommentierender Nutzer durch einen abgegebenen Kommentar die Rechte Dritter verletzt oder rechtswidrige Inhalte postet. Es erfolgt keine Weitergabe dieser erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte, sofern eine solche Weitergabe nicht gesetzlich vorgeschrieben ist oder der Rechtsverteidigung des für die Verarbeitung Verantwortlichen dient.


★ Abonnieren von Kommentaren ★

Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.