Montag, 28. Juli 2014

C.C. Designs Halloween Bottles {sneak peek}

Für mein aktuelles DT Make it Monday Posting bei C.C. Designs habe ich Getränkeflaschen á la Conibaer gepimpt. Ich durfte dafür sogar schon Stempel aus dem neuen August Release verwenden, die am 7. August herauskommen werden! Hach, ich liebe Halloween!

Für meine Flaschenanhänger habe ich die C.C. Cutters Stamp Label Stanze verwendet. Die Anhänger selbst sind aus schwarzem Cardstock ausgestanzt und mit Sprüchen aus dem neuen AmyR Spooked Out Set in weiß bestempelt und embosst. Die Glubschaugen sind aus dem neuen Halloween Candy Labels Set, die fand ich total passend für die Tags! Diese habe ich einfach über die Schleife am Flaschenhals gezogen und schon haben die kleinen Tags auch Schleifen "auf dem Kopf" ;) Die Schilder am Flaschenbauch sind aus Cardstock geschnitten und mit einem Spruch aus dem AmyR Witch-ful Thinkings Set bestempelt. Die kleinen Kreisstempel sind aus dem neuen Halloween Candy Labels Set. Da ich keine Papierstrohhalme habe mussten halt zwei bunte Plastikstrohhalme herhalten.

Die "männliche" oder erwachsene Variante habe ich mit einem Spruch aus dem neuen AmyR Spooked Out Set in weiß bestempelt und embosst. Hier habe ich noch Platz für Namen gelassen, die man mit einem weißen Kreidestift hinzufügen kann.

Oder man nimmt einfach beide Tags! Halloween kann kommen - und Prost!

Seit gestern ist die Stamp Label Stanze auf der Auslaufliste. Wer noch eine haben möchte, der sollte sich beeilen!!

Kommentare:

  1. Ach wie toll!!! ich liebe Halloween genauso und finde deine Flaschen super! =)
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  2. wow wie genial...einfach fantastisch, vor allem auch mit den coolen Augen, richtig super

    lG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Deine Halloween-Flaschen sind echt super toll geworden!

    Liebe Grüße,
    Melanie

    AntwortenLöschen

★★★ Datenschutz ★★★

★ Kommentarfunktion auf dieser Website ★

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername sowie ggf. dein Profilbild gespeichert. Ferner wird die von deinem Internet-Service-Provider (ISP) vergebene IP-Adresse mitprotokolliert. Diese Speicherung der IP-Adresse erfolgt ausschließlich aus Sicherheitsgründen und für den Fall, dass ein kommentierender Nutzer durch einen abgegebenen Kommentar die Rechte Dritter verletzt oder rechtswidrige Inhalte postet. Es erfolgt keine Weitergabe dieser erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte, sofern eine solche Weitergabe nicht gesetzlich vorgeschrieben ist oder der Rechtsverteidigung des für die Verarbeitung Verantwortlichen dient.


★ Abonnieren von Kommentaren ★

Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.