Dienstag, 29. Juli 2014

Es ist Sommer!

Und deshalb habe ich am Wochenende neben den Halloweenflaschen natürlich auch etwas sommerliches gemacht! Die süße Swiss Pixie Vintage Beach Lucy wollte eingeweiht werden und ebenfalls die Magnolia DooHickey Stanzen aus dem Club Kit #1.

Mit der größten GoKreate Frilly#9 Stanze habe ich aus Designpapier von Fancy Pants (Beach Babe) sowie 2x weißem Cardstock den (Klapp)Rohling gestanzt. Leider musste ich wieder feststellen, dass meine GoKreate Stanzen nicht gut funktionieren und so musste ich den Großteil mit der Schere ausschneiden. Nutzt noch jemand von euch diese Stanzen in der Cuttlebug? Funktionieren die in der Bigshot vielleicht besser? Na ja, als das geschafft war habe ich fleißig mit den DooHickeys und C.C. Cutters Stanzen losgestanzt. (Starfish & Shell ist leider auch auf der Auslaufliste gelandet. Noch sind ein paar der Stanzen zu haben! Wer noch eine möchte, der sollte sich beeilen!) Auf alle Stanzteile und um das Designpapier herum habe ich Picket Fence Crackle Paint aufgetragen. Die Wellen und Sterne habe ich aus Vellum gestanzt und die Ränder mit Rock Candy Crackle Paint bemalt. Lucy ist auf Aquarellpapier gestempelt und mit Albrecht Dürer Aquarellstiften coloriert. Dieses Mal habe ich im Eifer des Gefechts leider vergessen die Wangen mit Kreide einzufärben (hüstel). Als alles getrocknet war habe ich die Karte zusammengeklebt. Ich hoffe sie gefällt!? 

Kommentare:

  1. Richtig toll, ganz sommerlich,die frischen Farben tun einem wirklich gut =)

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, wow das sieht ja super aus, eine tolle Szene, wirklich Sommer pur, man mag gleich ins Bild reinhopsen.

    Schönen Tag. LG Renate

    AntwortenLöschen

★★★ Datenschutz ★★★

★ Kommentarfunktion auf dieser Website ★

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername sowie ggf. dein Profilbild gespeichert. Ferner wird die von deinem Internet-Service-Provider (ISP) vergebene IP-Adresse mitprotokolliert. Diese Speicherung der IP-Adresse erfolgt ausschließlich aus Sicherheitsgründen und für den Fall, dass ein kommentierender Nutzer durch einen abgegebenen Kommentar die Rechte Dritter verletzt oder rechtswidrige Inhalte postet. Es erfolgt keine Weitergabe dieser erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte, sofern eine solche Weitergabe nicht gesetzlich vorgeschrieben ist oder der Rechtsverteidigung des für die Verarbeitung Verantwortlichen dient.


★ Abonnieren von Kommentaren ★

Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.