Sonntag, 20. April 2008

Rangeklotzt...

Dieses Wochenende habe ich im wahrsten Sinne des Wortes rangeklotzt. Ich habe einfach mal alle Dinge hintenan gestellt, die ich sonst am WE "erledigen muss" und mich ganz meinem Hobby gewidmet. In den letzten Tagen kam ich kaum zu etwas und so habe ich am WE so einiges aufgeholt.

Von Jacqueline bekam ich diese süßen Tilda-Abdrücke und ich musste sie sofort für eine Karte nach Sketch einsetzen. Das Motiv wird zu einem meiner liebsten gehören, wenn ich es erst einmal selber besitze :) Bei der Karte habe ich mich für die Farbkombi lila/grün entschieden. Lila war viele Jahre lang meine absolute Lieblingsfarbe, mittlerweile meide ich sie. Ich weiß gar nicht warum, von daher habe ich gedacht, dass es jetzt lila sein muss! Der grüne Chatterbox CS musste dieses WE gleich zweimal herhalten:

Hierbei handelt es sich um meinen April-Beitrag zum Penny Black Charakterbuch, welches wir dieses Jahr im Penny Black Fanclub veranstalten. Glücklicherweise hatte ich noch diesen Abdruck, denn selber besitze ich nur einen PB Frosch, den ich aber nicht benutzen wollte.

Wo ich ja noch bei der Farbe bin ;) Diese Karte ist für einen Swap, den wir mit den Nice Mice und einer amerikanischen HM Gruppe veranstalten. Das Thema ist Frühling. Die Karte habe ich im Laufe der letzten Woche gemacht, auch hier habe ich zu lila/grün zurück gegriffen.

Hihihi, ihr seht, ich habe dieses WE die Herausforderung gesucht und bin meinen Farben nicht treu gewesen. Ich wollte halt einfach mal etwas ganz Anderes machen und rot empfinde ich als ziemlich schwierig. Diese Karte ist auch nach einem Sketch entstanden. Leider weiß ich nicht mehr wo ich den mal gefunden habe, von daher zeige ich ihn hier nicht. Das Papier fand ich so schön und ich habe die Farben der Karte natürlich angepasst. Mit dem dicken roten Balken kann ich mich leider nicht so wirklich gut anfreunden, aber ich habe mich an den Sketch gehalten und durch den süßen Igel lockert es sich ja auch wieder auf.

Hach ja... irgendwie habe ich immer mehrere Sachen in einer Farbe gemacht, was? Das fällt mir jetzt beim Bloggen auf. Dieser Beitrag ist mein nachträglicher März-Beitrag für das PB Charakterbuch. Das Thema waren die PB Mäuse. Ich habe mich für das Motiv entschieden, weil ich den Stempel schon wirklich lange besitze und auf einer Karte noch nie benutzt habe (bisher nur in SB's, aber die mache ich ja nicht mehr).

Ich habe noch drei weitere Karten gemacht, einmal eine Happy Hopper Karte, eine mit der süßen Märtha-Trollin von Magnolia und eine Geburtstagkarte, die ich hier aber noch nicht zeigen werde.

Ich hatte echten Nachholbedarf, nachdem meine Woche einfach an mir vorbei gerast ist. Momentan empfinde ich die Arbeit im Büro auch als total anstrengend, nicht zuletzt aufgrund eines Kollegen, der meint ich wäre seine Privatsekretärin. Meine anderen Kollegen regen sich schon tierisch auf und ab dieser Woche wird er auch von meiner Seite aus zu spüren bekommen, dass ich seine Kollegin und nicht seine Angestellte bin. Wie ihr euch sicher vorstellen könnt, geht einem so etwas ziemlich an die Substanz. Noch dazu habe ich gerade einen neuen Aufgabenbereich zugeteilt bekommen und muss mich an die neue Arbeit noch gewöhnen. Glücklicherweise habe ich ja nur noch eine Woche und dann erstmal eine ganze Woche URLAUB :). Den kann ich nun auch wirklich gut gebrauchen!

Nach all den Karten, möchte ich euch noch etwas ganz Besonderes zeigen. Schaut euch mal bitte an, was ich von meinem lieben Schnattchen bekommen habe:

Ich bin ja soooo verliebt in meine süße kleine "Knuffel-Flocke". Ja, welcher Name hätte wohl besser gepasst? *hihi*. Nancy näht ja ab und an total niedliche Plüschis und da ich ja mächtig auf diese kleinen kuscheligen Freunde stehe, habe ich mal ganz leise angefragt, ob es wohl möglich wäre so ein süßes Exemplar zu bekommen. Ich war sowas von happy, als ich ein Ja als Antwort erhielt und bekam dann die süße Eisbärin samt passender Karte letztes Wochenende. Ich möchte mich auch hier noch einmal ganz herzlich bei Nancy bedanken, ich freue mich immer noch sooo sehr! Mein Dankeschön ist jetzt in Arbeit und sorry, dass ich dieses WE keine Mails beantwortet habe *KNUFFEL*.

Für alle, die jetzt ganz neidisch auf meine süße Kuschel-Flocke sind, schaut doch mal bei Schnattchen vorbei, sie hat eine ganz tolle Idee gehabt. Hier könnt ihr selber lesen!

Ansonsten habe ich noch zwei Bilder für euch in Sachen "shopping with Jay Jay" ;) Diese schönen Dinge habe ich gestern von Sanne bekommen:

Wusstet ihr eigentlich, dass Sanne auch einen Shop hat? Ich kann euch nur raten mal bei der "Himbeerfrau" stöbern zu gehen! Ich finde die Artikel so toll. Ich liebe die Brads, sie sind nicht so teuer und ich benutze sie ständig. Das Preis-Leistungsverhältnis ist einfach super. Und jetzt gibt es auch noch so geniale Ribbons. Diese Aritkel habe ich glücklicherweise VOR meinem Kaufverbot gekauft und bei den neuen Artikeln bin ich erstmal standhaft geblieben. Mal sehen, wie lange ich aushalte *hihi*. Ach ja, schaut euch mal die MEGA-Brads oben links im Bild an, die sind mal riesig!

Hach ja und zu meiner Schande muss ich ja gestehen, dass ich diesen Monat auch zwei Mal nicht standhaft geblieben bin, worüber ich mich sehr ärgere:

Leider konnte ich aber nicht anders, denn Sugar Nellie hat neue Rachelle Anne Miller Motive heraus gebracht und da unter anderem meine heißgeliebten Teddys dabei waren, musste ich sofort bestellen. Zum Glück hat mein Schatz gesagt, dass ich doch lieber gleich bestellen soll, damit ich die Gummis auch bekomme. Na gut, also Versagen Nr. 1. Als Strafe habe ich zwei neue Whipper Snapper Stempel für den Privatverkauf heraus gesucht!

Tja und was noch? Marie von hÄnglar hat die neuen Einzelmotive herausgebracht und ich bin dort natürlich auch shoppen gewesen bzw. meine Schwedin für mich. Die hÄnglars sind in Sachen Kaufverbot zum Glück schon immer außen vor gewesen, trotzdem finde ich es ärgerlich, dass sie jetzt wieder in dieser Zeit rausgebracht wurden. Na ja, ich freue mich aber trotzdem auf die neuen Stempel sowie die Kits von Magnolia und hÄnglar, die ja jetzt auch ganz bald kommen dürften!

Kommentare:

Conibaer hat gesagt…

Deine Karten sind alle supertoll geworden! Und Dein neues Knuffeltier ist einfach nur hammergenial!
Ich wünsche Dir eine weniger anstrengende neue Woche!

Basteltiger´s Welt hat gesagt…

Wow, da hast du ja wirklich reingeklotzt und deine fertigen Werke können sich allesamt sehen lassen.

Wie gut, daß du mir den Tipp mit Sanne´s Geschäft noch mal gegeben hattest, ich brauche nämlich Bradnachschub und wollte sie eh fragen.

Liebe Grüße, Nadine

Astrid hat gesagt…

Da warst du aber mehr als fleißig. Die Karten sind super - gefallen mir alle gut.

MiniMissi hat gesagt…

Super viel und super schöne Sachen hast Du da gemacht. Hut ab und ich wünsche Dir auch eine ruhige Woche ;O)

Liebe Grüße
Nicole

Nicole hat gesagt…

Deine Karten sind durch die Bank weg einfach spitze !
Und der Teddy ist der Oberhammer !

Anja's weblog hat gesagt…

Ooohh......Deine karten sind so supertoll geworden.
LG
Anja

Nixe07 hat gesagt…

Wow Jay Jay, du warst ja mega fleißig. Und deine Karten sind ALLE wunderschön geworden. Toll gemacht.
LG
Moni

Danny hat gesagt…

Gerade die roten Karten habe es mir besonderst angetan, obwohl rot eigentlich nicht so unbedingt meine Farbe ist.

Litta hat gesagt…

tja, was soll ich hier noch zu all den tollen Karten schreiben - die sind einfach wieder klasse geworden - und Dein Knuffeltier ist wirklich megasüß !!!

LG von Litta

lenalandis hat gesagt…

Ohh! So many nice cards you have done! I have posted your stamps yesterday so I hope you will have them this week.
Lena

Sanne hat gesagt…

Also, die Karten sind alle toll geworden und bei der allerersten durfte ich ja ein wenig Inspirations-Hilfestellung leisten ;-) Und vielen Dank auch für die Werbung :o) Es freut mich, dass dir meine Sachen gefallen!