Sonntag, 14. September 2008

Stempel-Mekka 2008

Naaaa? Seid ihr schon gespannt? Ich habe euch ganz schön auf die Folter gespannt, dass ich mich jetzt erst melde, gell? Es tut mir leid, ich wollte eigentlich gleich heute Morgen bloggen, aber leider hat mir mein Kopf einen Strich durch die Rechnung gemacht und ich hatte erstmal mit blöder Migräne zu kämpfen. Warum musste es hier heute auch regnen?! Aber nun habe ich alle Fotos beisammen und in der Zwischenzeit sogar noch eine gute Idee gehabt, so dass ich jetzt endlich loslegen kann! Viel Spaß beim Roman lesen *haha*.

In den letzten Tagen habe ich so viel für das Stempel-Mekka 2008 vorbereitet und gestern war es endlich soweit. Um 5:40h stand ich unten vor der Tür und schon kam das Sanne-Taxi und hat mich eingesammelt ;) Ine war schon an Bord. Danach sind wir schnell nach Oststeinbek gefahren und haben noch Andrea B. und Susanne abgeholt und schon kurze Zeit später waren wir auf dem 3-stündigen Weg nach Hagen. Die Fahrt war trotz der 5 Mädels im Auto sehr nett und kam mir auch gar nicht soo lang vor. Wir hatten auf jeden Fall unseren Spaß.

Um 9:15h waren wir in Hagen angekommen und haben auch einen guten Parkplatz für das große Auto bekommen. Noch ein kleiner Snack und dann hieß es ab ins Getümmel ;) Auf dem Foto seht ihr: Andrea B., mich, Susanne und Sanne (v.l.n.r.).

Na ja, bevor die Messe ihre Türe aufmacht, mussten wir alle nochmal schnell auf's Klöchen flitzen und danach entstanden schon die ersten Bilder. Hier mal ein Teil der "Hamburger Stempelmäuse": Carola, ich, Andrea B., Coni, Susanne, Ine und unten Carola und Sanne (v.l.n.r.).

So, jetzt kann's losgehen!

Bis um 10:00 Uhr die Messetüren aufgingen, hatten wir noch Zeit die ersten Stempelfreunde zu begrüßen und es wurden auch schon kleine Schenkis und Tauschis ausgetauscht. Hier seht ihr Domi und mich. Hach ist das spannend, was ist denn da bloß drin?

Als es dann endlich soweit war, passierte genau das, was ich erwartet hatte. Die Stempler stürmten den Stand von Magnolia *haha*. Na klar, dieses Mal gab es keine Vorschau der Motive, nicht mal für die Händler (!) und so war das alles noch viel spannender :) Ich war erst um 15:30h bei Magnolia shoppen und da war es mal echt angenehm!

Hihi, das war jetzt eine kleine Magnoliadröhnung! Es sind die einzigen Fotos, die ich auf dem Mekka selber gemacht habe. Ich dachte, ich zeige euch den Stand mal, wenn er leer ist :) Dieses Jahr war er um einiges größer und 100% besser sortiert, als im letzten Jahr! Die Preise waren aber auch dieses Jahr wieder eine Frechheit! ABER was nimmt man nicht alles auf sich... ich gehöre ja jetzt auch zu den Endverbrauchern und habe somit einiges an Geld bei Magnolia gelassen. Von den megasüßen Holzfiguren von Magnolia bin ich immer noch TOTAL begeistert *auchhabenwill*.

Mein erster Gang, nachdem ich Nadine, meine stempelseelenverwandte Shoppingpartnerin, wiedergefunden hatte, war der zur Stempelburg. Das ist mein Mekkastandard *g*. Ich habe Renée begrüßt und natürlich ein bisschen am Stand gestöbert. Einen Stempel habe ich unter den Angeboten auch gleich entdeckt und mitgenommen. Ich hatte ja dieses Jahr wieder Glück und bei der Kartenaktion den 4. Platz mit meiner Karte gewonnen, somit bekam ich einen Gutschein im Wert von 20,00 Euro geschenkt *freu*. Ich hatte mir zwei Stempel vorbestellt und den oben genannten dann noch mitgenommen.

Dann ging es schnell zu Andrea G. am Scrap-Village Stand. Ich hatte ihr privat einen Front n Back Stempel von Art Impressions abgekauft und ihr Stempelabdrücke gemacht. Wir haben schnell die Sachen ausgetauscht und dann sind Nadine und ich auch schon auf dem Weg zum Scrapbook Center gewesen. Dort haben wir uns das Papier angeschaut und den ersten richtigen Einkauf getätigt - Patterned Paper!

Danach waren wir noch an zwei Ständen und schon war es kurz vor 12:00 Uhr. Wir sind also schnell in die Vorhalle gegangen, da um 12:00h das Treffen unserer "Tilda, Edwin & Co." Yahoogruppe stattfinden sollte.

Erstmal eine kleine Verschnaufpause... die Luft in der Halle war einfach schrecklich, es war voll an allen Ständen, aber noch lange nicht so voll wie im letzten Jahr. Nachdem ich mich dann erstmal festgequatscht hatte (natürlich habe ich wieder megaviele Leute getroffen und wollte gerne mit jedem ein Wort wechseln *G*) war ich dann gegen halb eins auch bei Tilda, Edwin & Co. angekommen und habe fleißig meine Tauschis verteilt.

Hier nochmal ein Bild von Domi und mir :)

Ich fand es klasse, dass auch Jacqueline und Agnes aus den Niederlanden dort waren, beide sind wirklich total nett.

Tina46 und Sandra (Sylvesterbaby) habe ich gestern auch endlich persönlich kennen gelernt. Und wisst ihr, wen ich noch getroffen habe? Katharina (Whiff of Joy) aus der Schweiz! Sie ist so eine Liebe, echt!! Leider habe ich gar kein Foto mit ihr gemacht. Es war doch alles etwas stressig gestern *grins*.

Nach dem ersten Treffen bin ich schnell mit Sanne zum Auto gegangen, um schonmal die ersten Einkäufe/Abholungen wegzubringen und mir etwas zu essen zu holen. Um 13:00 Uhr trafen wir Stempelmäuse uns dann. Hier seht ihr in der unteren Reihe v.l.n.r.: Sanne, Andrea T., mich und Antje. In der Mitte v.l.n.r.: Iris, Domi, Nadine, dahinter Ute, Susanne (seitlich), Sajung und Beate. In der letzten Reihe sitzen Carola und Coni. Leider ist Muhli-Anja auf diesem Bild gar nicht drauf, sie war auch da und sitzt eigentlich neben Carola.

Nach dem Treffen liefen uns noch die Schwestern Nixe07 (Moni) und Heike über den Weg und wir haben uns eine Weile unterhalten. Es war nett die Zwei auch mal persönlich zu treffen.

Um ca. 15:00 Uhr ging es dann für uns auch endlich wieder zurück in die Messehalle und ich habe Nadine nach einigem Suchen auch wieder gefunden. Sie tat mir schon echt leid, weil ich ständig, wenn wir angefangen habe zu shoppen, von einer Stemplerin angesprochen wurde oder jemanden getroffen habe, den ich schon kannte. Ich habe erst gegen 16:00 Uhr die Zeit gefunden so richtig an den Ständen zu gucken und dann auch einiges gefunden :) Zwischendurch liefen immer wieder bekannte oder unbekannte Stemplerinnen an mir vorbei und ich war wirklich erstaunt, wie viele mich einfach aufgrund meines Blogs angesprochen haben.

Zwischendurch haben wir natürlich immer mal wieder unsere Mädels getroffen. Nadine und ich haben dieses Mal einfach jeden Stand der Reihe nach abgeklappert. Ich hatte mir einen Plan ausgedruckt, auf dem ich alle Stände, an denen wir waren, abgehakt habe, denn ich habe es in den letzten Jahren nie geschafft jeden Stand zu sehen. Das wollte ich dieses Jahr unbedingt ändern. Natürlich waren da einige Stände dabei, an denen wir nur kurz geguckt haben, weil die Stempel uns einfach nicht angesprochen haben, aber zum Großteil haben wir uns alles genau angesehen und auch einige echt tolle Sachen gefunden!

Jacqueline habe ich bei der Stempelburg noch einmal getroffen, da mussten wir doch auch mal ein Foto zusammen machen. So schön vor den House Mäusen *hihi*.

Und hier sind Carola, Coni und ich beim Shoppen in der Stempelburg.

Hier standen Andrea B. und ich beim Stempelstudio und haben uns die Penny Black Stempel angeguckt.

ERWISCHT! Da stand doch tatsächlich Susanne gegenüber am Stand und hat uns beim Shoppen fotografiert *jaja*. Hier war es schon ca. 17:45 Uhr, noch 15 Minuten bis zum Schluss. Ich war die letzten 3 Jahre nie bis zum Schluss auf dem Stempel-Mekka, aber es war einfach genial so, denn bei der Stempelbar gab es in der letzten Stunde 10% Rabatt auf alle Artikel und so habe ich die letzte Viertelstunde dort gestöbert und sogar noch etwas gefunden!

Und SO sah ich dann nach dem Mekka aus *gröhl*. Na ja, ein bisschen Spaß muss sein, gell?!

Hihi, das nächste Stempel-Mekka kommt bestimmt! Um kurz nach sechs bin ich dann raus und habe meine HHger Mädels wieder getroffen. Nach einer Runde Klöchen sind wir dann zu den Autos gegangen. Nach einem kleinen oder größeren Snack (immerhin hatten wir den ganzen Tag nicht wirklich etwas gemampft), sind wir dann in Hagen gen Hamburg losgedüst. Die Fahrt nach Hause war wieder sehr lustig und angenehm. Nachdem wir Andrea B. und Susanne in Oststeinbek abgesetzt hatten, fuhren Sanne und Ine mich rum. Ich war gegen 22:15 Uhr zu Hause, glaube ich.

Es war einfach ein ganz wunderbarer Tag, auch wenn ich meine Nicole sehr vermisst habe! Aber ich habe sie zwischendurch angerufen und die liebe Sue hat mich zwischendurch auch auf dem Handy angerufen, das fand ich total lieb. Leider konnte auch sie nicht kommen, aber es war schön meine beiden Lieben an diesem schönen Tag zu hören!

Ganz besonders möchte ich mich bei Sanne bedanken, dass sie mich die weite Strecke nach Hagen und zurück mitgenommen hat. Vielen Dank Süße!

Des Weiteren möchte ich mich bei Domi, Coni, Ine, Iris, Sanne und Susanne bedanken, die mir ihre Fotos für meinen Blogpost zur Verfügung gestellt haben!

Und last but not least bei meiner Shoppingpartnerin Nadine, für all die Geduld, die sie aufgebracht hat, ohne mich einfach stehen zu lassen! Es hat mir sehr viel Spaß gemacht mit dir zu shoppen, das wiederholen wir, okay?

Und jetzt kommt meine Ausbeute:


Und hier meine ertauschten Sachen:

Ich bin wirklich superfroh, wie GUT die Handyhängerchen, die ich für das diesjährige Mekka gemacht hatte, angekommen sind. Ich habe hier ja noch 5 vorbereitete hÄnglar Mädels liegen, die ich in meinem Urlaub zu Ende machen werde und einige dürfen sich noch über Post freuen.

Und hier habe ich noch das Special:

Für 2006 fehlt mir leider ein Foto.
Das war einfach nicht mein Jahr...
Hat zufällig jemand ein Bild von mir?

Und wer mag, der kann sich hier auch die Berichte von früher durchlesen: Stempel-Mekka 2007 und Stempel-Mekka 2006.

Leider habe ich gestern viel zu spät angefangen zu shoppen und so kein graues EZ Mount mehr abbekommen. Die 7,00 Euro pro Bogen bei Magnolia wollte ich absolut nicht ausgeben, da warte ich lieber ein paar Tage. So habe ich heute gleich eine Bestellung aufgegeben, nachdem ich noch einen Shop fand, bei dem das EZ Mount NICHT ausverkauft war. Bei mir im Shop ist es ja derzeit auch komplett aus... ich hoffe ihr hattet da mehr Glück!

Wisst ihr, dass ich gerade über 2 Stunden an diesem Blogpost geschrieben habe? *grins* Ich hoffe ihr hattet euren Spaß bei meinem Roman!

Kommentare:

Conibaer hat gesagt…

Danke für den schönen Bericht! :o) Es war wirklich ein toller Tag!
Deien Ausbeute gefällt mir auch gut! Da können wir sicher mal Abdrücke tauschen! ;o)

Jenni´´s Stempelbude hat gesagt…

huhu jayjay

auf deinen bericht habsch gewartet gg,den lese ich immer sehr gerne .ich freu mich ja so sehr das ich dich kennengelernt habe ,zwar nicht lange aber war trotzdem schön und du bist ne gaanz liebe .
deine ausbeute kann sich auch sehen lassen gg.

lg jenni

Sajung hat gesagt…

Huhu Jay Jay, der Bericht ist einfach toll. Den kann man so schön lesen und denkt "ja, genau so war es".
Deine Einkäufe gefallen mir sehr.
Jetzt müssen wir wieder ein Jahr bis zum nächsten Mekka warten*g*.
LG Sabine

diane (cookiestamper) hat gesagt…

Great pics!! I wish I could have been there- looks like you had a GREAT time!

Mona hat gesagt…

Huhu JayJay,

super geschrieben Dein Mekkabericht, war wirklich toll dich getroffen zu haben. Und deine Ausbeute ist super.

Sanne hat gesagt…

Klasse Bericht! So konnte man nochmal in Erinnerung an den Tag schwelgen... Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, dich als Mitfahrerin dabei gehabt zu haben, so wurde es mir auf der Fahrt wirklich nicht langweilig und die Zeit verging wie im Fluge! Es hat mir sehr viel Spaß gemacht und kann den 12.09.2009 schon wieder kaum erwarten!

Nicole hat gesagt…

Hallo Jay Jay ,

beim Lesen deines Berichtes hat man ein bißchen das Gefühl dabei gewesen zu sein. Du bringst die Mekkastimmung, wie ich sie letztes Jahr erlebt habe, sehr gut rüber.
Nächstes Jahr bin ich bestimmt dabei !
Und auf deine Einkäufe bin ich ein klitzekleines bißchen neidisch :=) .

LG Nicole

Jacqueline van der Sar hat gesagt…

Wenn ich dass lese, dann ist dass wie ich wieder da bin :-)) Schon dass du so viel spass hatte!! Und schone sachen gekauft. Ich bin ja sicher auch nachstes jahr wieder dabei! LG,
Jacqueline

Claudia Rosa hat gesagt…

klasse fotos..
mensch.. der oberhammer ist dein foto.. ich lach immer noch!!!

das sieht nach soviel spass auch. ich finds total klasse dass du dir muehe gemacht hast und die namen von den frauen aufs foto zu schreiben. endlich hab ich mal gesichter zu den namen.

klasse klasse
claudi

MichelleO hat gesagt…

OH MY... ok, can't read it But loved all the photographs! Looks like a great group of gals to shop with... I drooled on my screen when you showed all those Magnolia!!! Just a fun great day and I am sooo jealous! ;) Glad you had fun!
HUGS
MichelleO

Susanne H. hat gesagt…

Huhu JayJay,
danke für Deinen ausführlichen Bericht - es war schon ein toller Tag, gell?!
Liebe Grüße, Susanne

Katharina Frei hat gesagt…

Was für ein toller Bericht JayJay, da fühle ich mich gleich zurückversetzt. Im Nachhinein habe ich mich echt geärgert, dass ich keine Fotos von euch gemacht habe, aber es war einfach zu viel los und ich war auch zu aufgeregt auf mein erstes Mekka :)
Und wenn ich auf deinen Fotos sehe wer noch dort war, den ich gar nicht gesehen habe, ärgere ich mich noch mehr...LOL
Naja, dann vielleicht nächstes Jahr!!! :)
lg Katharina

~Sorellina~ hat gesagt…

Also ich hatte meinen Spaß deinen Bericht zu lesen *ich liebe sie ja deine Berichte ;)* Vielen Dank für´s zeigen, da hat man gleich den Eindruck dabei gewesen zu sein!!

LG *hugs*
Sabs

Nancy hat gesagt…

was für ein toller mekkabericht...vielen dank dafür :o)
und eine ganz tolle mekkabeute hast du gemacht..super sachen!!

lg
nancy

Nixe07 hat gesagt…

Hi JayJay,
dein Mekka Bericht ist absolut spitze und die Bilder sind auch ganz toll.
Ich habe mich sehr gefreut, dass ich dich persönlich getroffen habe :) Deine Ausbeute kann sich echt sehen lassen ;)
LG
Moni

Mireille hat gesagt…

ein toller bericht und klasse bilder!!
ich wäre auch gerne mal hingefahren. :(schöne sachen hast du gekauft...die neuen tildas...schööön *neidisch guck*

Basteltiger´s Welt hat gesagt…

So, jetzt komme ich auch endlich dazu, deinen Thread zu lesen. Natürlich hat es mir Spaß gemacht und ich fand die Wartezeiten nicht so schlimm, du brauchst gar kein schlechtes Gewissen zu haben. Hätte ich dich nicht gehabt wären mir einige Highlights entgangen. Das wiederholen wir sehr gerne wieder.

Es war wirklich ein schönes Mekka, irgendwie werden sie von Jahr zu Jahr schöner, weil man einfach immer mehr Leute kennt, leider wird die Zeit immer weniger für´s Shoppen *gg*

Obwohl ich ja live dabei war ist es noch mal gut, deine Ausbeute zu sehen, irgendwann verliert man ja den Überblick.

Liebe Grüße, Nadine

Alex H. hat gesagt…

Huhu,

danke für deinen Kommentar... da muss ich ja direkt zu deiner Mekka-Ausbeute auch den Senf abgeben. Ich musste wirklich lachen, als ich das Rentier-Clear-Set gesehen habe auf deinen Bildern. Auch sonst sind da einige Stempel auf den Fotos, die ich bereits schon habe LACH. Das mit dem Geschmack scheint sich nicht geändert zu haben.

Liebe Grüsse,
Alex

Ps: jep, war auch schön, dich wieder zu sehen.