Donnerstag, 29. September 2011

Danksagungskarten

Ich habe euch noch gar nicht unsere Danksagungskarten, die wir nach unserer Hochzeit verschickt haben, gezeigt. Das möchte ich heute mal nachholen, da die Karten mittlerweile ja alle längst angekommen sein sollten.

Da wir viele Danksagungen verschickt haben, mussten diese Karten dieses Mal etwas einfacher sein, sollten aber natürlich auch zum Design unserer 

Einladungskarten
  
und Tischkarten / Gastgeschenke
passen. So habe ich also eine Fotocollage aus einigen unserer Hochzeitsfotos bei Snapfish erstellen lassen und diese Fotos dann auf Savanne Cardstock von Stampin' Up! geklebt. Die Ränder habe ich geinkt.

Für die Innenseite habe ich, genau wie bei der Einladung, die Texte auf Vanille Cardstock von Stampin Up! gedruckt, die Ränder ebenfalls geinkt und eingeklebt.

Jeder Gast hat dann noch einige Fotos von sich während unserer Feier erhalten, das kam bei allen sehr gut an und so hat auch gleich jeder ganz persönliche Erinnerungsfotos.

Die Fotos für die Floristin habe ich nun auch endlich bestellt und erhalten, die werden wir am Wochenende hinbringen und noch einen schönen Strauß mitnehmen. Somit wird unsere Hochzeit dann auch wirklich komplett abgeschlossen sein... ein wahrlich komisches Gefühl! Die Erinnerungen verblassen leider viel zu schnell, aber ich habe im Büro z.B. zwei unserer Hochzeitsfotos auf meinem Schreibtisch stehen, so werde ich trotz Alltag immer an unseren Tag erinnert!

Kommentare:

  1. Hi,

    die Idee finde ich super und sieht toll aus.
    Das ist mal was ganz anderes......
    Die Fotos sind eh schön und als Collage klasse anzuschau`n.

    LG Marion

    AntwortenLöschen
  2. Das sind sehr geschmackvolle Danksagungskarten geworden.

    Knuffels, Nadine

    AntwortenLöschen

★★★ Datenschutz ★★★

★ Kommentarfunktion auf dieser Website ★

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername sowie ggf. dein Profilbild gespeichert. Ferner wird die von deinem Internet-Service-Provider (ISP) vergebene IP-Adresse mitprotokolliert. Diese Speicherung der IP-Adresse erfolgt ausschließlich aus Sicherheitsgründen und für den Fall, dass ein kommentierender Nutzer durch einen abgegebenen Kommentar die Rechte Dritter verletzt oder rechtswidrige Inhalte postet. Es erfolgt keine Weitergabe dieser erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte, sofern eine solche Weitergabe nicht gesetzlich vorgeschrieben ist oder der Rechtsverteidigung des für die Verarbeitung Verantwortlichen dient.


★ Abonnieren von Kommentaren ★

Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.